Sven Neawolf
Mental-Darkcore Sound Producer
Industrial, Traumacore, Terrorcore, Darkcore, Doomcore, Techno, Noizecore, SadSong, Melancholy, Weirdcore, Sad
neawolf (track) - Endlose Qual -
neawolf (track) - Hardcore Till Death -
 (album) - Schmerzgrenze -
 (album) - The Noize Of Neawolf -






.

Press: Sven Neawolf – Suffering Souls – Neues

Song : Endlose Qual ...

Press Article

05.05.2023 von MusikBlog Newcomer Programm

Sven Neawolf – Suffering Souls – Neues Album

Sven Neawolf aus Aachen hat diese Woche sein neues Album “Suffering Souls” veröffentlicht.

Sven Neawolf, auch genannt als “Neawolf”, ist kein Unbekannter in der Hard-Techno-Szene. Der Aachener Produzent und Sounddesigner ist einer der talentiertesten Produzenten von Mental-Darkcore, der echte Erlebnisse aus seinem Leben musikalisch verarbeitet. Er ist bekannt für seinen experimentellen und innovativen Stil, der immer wieder neue Grenzen auslotet.

Mit seinem neuen Album “Suffering Souls” zeigt er erneut, wie er Schmerz, Trauer und Hoffnung in kraftvolle und emotionale Tracks verwandelt. Mit jedem Song verarbeitet Neawolf ein Stück seiner eigenen Geschichte, die oft von Liebe, Verlust, Hass, Rache und Erlösung geprägt ist.

Sven begann 2005 mit der Musikproduktion, legte aber dann eine mehrjährige Pause ein. Seit 2022 ist er wieder aktiv und hat seitdem mehrere Alben und EPs veröffentlicht, die weltweit in vielen Charts vertreten sind.

Das Album “Suffering Souls” spiegelt in 18 Tracks die Themen wider, die Sven Neawolf beschäftigen: Liebe, Verlust, Hass, Rache, Erlösung. Die Musik ist eine Mischung aus Darkcore, Doomcore, Terrorcore, Breakcore und Noizecore.

“Suffering Souls” ist ein Album voller Dunkelheit, Trauer und Schönheit. Es erzählt Geschichten von verlorener Liebe, gebrochenen Herzen und verzweifelten Seelen und nimmt die Hörer*innen mit auf eine Reise durch die Abgründe der menschlichen Gefühle. Es ist ein Album für alle, die sich nach etwas Tieferem und Echtem sehnen.

Ein Highlight des Albums ist der Song “Am Ende Wirst Du …”. Ein kraftvoller und düsterer Track, der von der Trennung von einer Freundin handelt. Der Song beginnt mit einer ruhigen und melancholischen Melodie, die von seinem gesprochenen Text begleitet wird. Der Text ist eine Art Abschiedsbrief an eine Freundin, in dem er ihr sagt, dass er sie immer noch liebt, aber dass er sie loslassen muss. Er sagt ihr auch, dass er ihr alles Gute wünscht, aber dass sie am Ende wissen wird, was sie verloren hat.

Der Song ist ein emotionaler und intensiver Track, der Neawolfs persönliche Geschichte erzählt. Er zeigt seine Verletzlichkeit und seine Stärke zugleich. Er ist ein Song, der seine Zuhörer*innen fesselt und berührt.

Ein weiteres Highlight vom Album ist der Song “Ich Bin Hier (Sad Illusion)”. Ein Track mit einem melancholischen und traurigen Sound, der das Gefühl von Liebeskummer beschreibt. Der Song hat eine langsame und sanfte Melodie.

In Zusammenarbeit mit DANCE ALL DAY wurde dieses Album an über 100 TV- und Film Unternehmen vermittelt, so dass seine Songs demnächst auch in einigen Filmen zu hören sein werden.
Darunter gehören unter anderem Produktionen von MTV, Endemol Entertainment, Bavaria Film, Ufa Entertainment und ProSieben.

Sven Neawolf hat mit seinem Album “Suffering Souls” ein Kunststück des Mental-Darkcore geschaffen, das seine Fans begeistern wird.

neawolf.com/

Original-URL https://www.musikblog.de/2023/05/sven-neawolf-suffering-souls-neues-album/
Published 05.05.2023
Author MusikBlog
Publisher MusikBlog
Image
Sven Neawolf | /media/cache/7f5ca7c3fdcde767c487665a529057f1.jpg

Streaming (Follow me)


Listen to Sven Neawolf's music on your favorite streaming services. The German musician Sven Neawolf is known for his unique blend of sad, melancholy, techno, darkcore and doomcore. You can enjoy Sven Neawolf's music on all major streaming platforms, including Spotify, Amazon Music, Apple Music, and YouTube.



(c) 2024 Neawolf Records - LC 101196 ; All Rights Reserved
Update cookies preferences